Heute wurde WordPress 4.7.1 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Sicherheits-Release für alle vorherigen Versionen. Es wird dringend empfohlen, WordPress möglichst schnell zu aktualisieren.

WordPress 4.7 und alle früheren Versionen sind von acht Sicherheitslücken betroffen. Die Einzelheiten zu den Schwachstellen findest du in der offiziellen Ankündigung. Vielen Dank an alle, die mit gefundenen Sicherheitslücken verantwortungsvoll umgehen, bzw. umgegangen sind.

Zusätzlich zu den acht Sicherheitslücken hat WordPress 4.7.1 insgesamt 62 Fehler aus der Version 4.7 behoben. Weitere Informationen findest du in den Release Notes oder in der Liste der Änderungen.

WordPress 4.7.1
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.