Achtung: Startfähige Backups unter macOS 11 vorerst nur mit Workaround

Wir benutzen den bewährten CC-Cloner für Backups unserer Macs. Seit Big Sur oder macOS 11 gibt es dabei allerdings Probleme mit mit brotfähigen Backup-Laufwerken. Laut CCC müsse man Big Sur über eine durch Carbon Copy Cloner (CCC) erstellte Datensicherung installieren, um das Backup startfähig zu machen… soweit die Theorie… ich bin erst heute dahinter gekommen, warum dies nicht mehr sauber funktionierte :-((

Hier ein Link auf heise.de, der die Hintergründe erklärt:

https://www.heise.de/news/macOS-11-Startfaehige-Backups-vorerst-nur-mit-Workaround-4948038.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.