Praxistipp: Foto mit dem iPhone aufnehmen und direkt am Mac verarbeiten

Verwenden sie ihr iPhone, iPad, um Dokumente zu scannen oder ein Bild von etwas in der Nähe aufzunehmen. Dieses Dokument oder Bild wird dann sofort auf ihrem Mac angezeigt. Die Kamera-Übergabe wird von vielen Apps unterstützt, beispielsweise Finder, Mail und Nachrichten oder man macht einen Rechtsklick auf dem Desktop und wählt “Von iPhone oder iPad importieren…” aus. Die nötigen Voraussetzungen werden unten genau beschrieben….

Hier der Link zu der ausführlichen Beschreibung von Apple-Support:

https://support.apple.com/de-de/HT209037

Viel Erfolg beim Ausprobieren….

iPhone 12 Pro Max

Seit gestern bei mir: ein neues iPhone 12 Pro Max. Heute schicke ich das “alte” an Apple zurück, ich habe es gegen das aktuelle eingetauscht…

Neu für mich ist auf jeden Fall die Größe; eine deutliche Steigerung gegenüber meinem iPhoneX aus 2017. Begeistert bin ich von den Bildern, die ich aufgenommen habe: Portraits, Night Mode, Winteraufnahmen…. es hat heute Nacht bei uns geschneit..

Versteckte Funktionen in iOS 13

Viele werden die neuen Funktionen noch gar nicht kennen oder ausprobiert haben. Einiges ist in iOS 13 auch anders, wie beispielsweise ein PDF von einer Webseite in Safari zu erstellen…

Nun sind bei Heise-Online 20 heiße Tipps veröffentliche worden, die ich hiermit weiter geben möchte. Viel Spaß beim Probieren!

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/20-Tipps-fuer-iPhone-und-iPad-Versteckte-iOS-Funktionen-beherrschen-4560361.html

iOS-Tastatur in Trackpad umwandeln

Bisher funktionierte das nur auf Geräten mit einem “Force Touch”-Display. Seit   iOS 12 klappt dies auch auf Geräten ohne dieses Feature. Besonders praktisch ist die Funktion, wenn man den Cursor innerhalb eines Textes, den man eingibt oder editiert, verschieben möchte.

Drückt man auf einem iPhone mit Force-Touch-Display während der Texteingabe fest auf die iOS-Tastatur, wandelt sich die Tastatur in ein Trackpad, auf welchem sich der Cursor ganz komfortabel im Text-Feld verschieben lässt. Seit iOS 12 klappt diese Umwandlung über die Leertaste der iOS-Tastatur: Man muss dazu lediglich die Leertaste länger drücken, bis sich die Tastatur Trackpad verwandelt und der Cursor verschoben werden kann.

Die Funktion ist nicht nur auf Geräten ohne 3D-Touch verfügbar, sondern auch auf iPhone-Modellen mit Force Touch möglich, obwohl mir dabei der feste Druck auf die Tastatur persönlich lieber ist.