Grundsatzfrage: Jamf School oder Jamf Pro? Welche Lösung passt für Sie?

JAMF

JAMF bietet Schulen und für die Verwaltung ihrer Apple-Geräte zwei verschiedene Produkte an: Jamf School und Jamf Pro.

Für Schulen ist oft eine einfache, intuitive Web-Benutzeroberfläche ausreichend, mit der die Geräteverwaltung, also die Bereitstellung der Geräte, die Bestandsverwaltung und die Absicherung der Apple Geräte, vereinfacht wird.

Andere Schulen bzw. Fachbereiche und Kreismedienzentren (IT-Abteilungen der Schulträger) müssen umfangreiche bzw. komplexe Gerätegruppen verwalten. Für diese Aufgaben sind leistungsfähigere, funktionsreichere Verwaltungstools erforderlich.

Sowohl Jamf School als auch Jamf Pro bieten spezielle Werkzeuge für Lehrkräfte, Schulen und Schüler. Beide Lösungen bieten die Vorteile einer vollautomatischen Bereitstellung. Beide lassen sich nahtlos mit Apple Classroom integrieren, und beide bieten stets Unterstützung auch für die allerneuesten Betriebssystem-Versionen von Apple.

Wie können Sie nun entscheiden, welches die richtige Lösung für Ihre Schule ist? Lesen sie den Originalbeutrag von JAMF: …

https://bit.ly/38jYLTx

Falls sie hierzu Fragen haben: Wir beraten sie gerne!

Alternativen für Time Capsule

Time Capsule ist Geschichte: WD My Cloud Mirror als möglicher Ersatz für Apples Netzwerkspeicher-Lösung

Nachdem die AirPort-Geräte von Apple nicht mehr weiter entwickelt werden fragt man sich: kann die Aufgabe nur mit Apple-Geräten gelöst werden? Antwort: Nein. Die Alternative in Gestalt von Western Digital My Cloud Mirror bietet mehr Funktionen, ist günstiger und die Daten sind sicherer. Und falls eine Festplatte versagt, kann man sie tauschen. Hier zum Bericht von maclife.de….

https://www.maclife.de/test/time-capsule-ade-wd-my-cloud-mirror-ersatz-apples-netzwerkspeicher-loesung-10089438.html

Apples neue Updates für macOS, iOS und iPadsOS

Apple bessert mit diesen Versionen aktuell nach. für iOS und iPadOS die Version 13.3.1  Mit diesen Updates sollen Probleme und Sicherheitslücken auf iPhones und iPads behoben werden; zudem Fehler bei Kindersicherung und Datenschutz. MacOS wird durch die Version 10.15.3 optimiert.

Die folgenden Links Fürher zu den Beschreibungen:

Link bei Heise-Online:

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-13-3-1-Apple-bessert-nach-4647764.html

Link zu macOS bei Apple:

https://support.apple.com/en-us/HT210919

Happy Birthday iPad!!!!

Heute wird das iPad 10 Jahre alt! Das damalige Medienecho war auch für Apple enorm. Im Wall Street Journal schrieb man dazu: “Das letzte Mal, als es dermaßen viel Aufregung um eine Tafel gab, standen darauf ein paar Gebote”. Heute werden in unserem Umfeld an Beruflichen Schulen mindestens 90% iPads im Unterricht eingesetzt und hier werden die Tafeln auch durch iPads und digitale Präsentationsformen ersetzt. Endlich!!!