“Mojave” macOS 10.14 ab Montag 24.09.2018 verfügbar

Mojave Rocks
Ab morgen kann man “Mojave”  auf macOS offiziell installieren. Name einer bekannten Wüste in Kalifornien – ausgesprochen wird diese “Mohhawe”. Das Update bringt eine Menge Neuerungen mit.    
  • Dunkelmodus (Dark Mode)
  • Neuerungen in Finder und Schreibtisch
  • neue Möglichkeiten für Bildschirmfotografien
  • neue Continuity-Funktionen
  • neue Applikationen
  • … neugestalteten Mac App Store
Alle wichtigen Infos dazu habe ich hier verlinkt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.